MENU NEWS

Küster im Kirchenkreis Mecklenburg

in der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland

Spenden 2017

Einen großen Dank an alle, die unsere Küsterarbeit im Kirchenkreis Mecklenburg mit ihren Spenden im vergangenen Jahr unterstützt haben. Auch wir, die Arbeitsgemeinschaft der Küsterinnen und Küster, sind auf Ihre Hilfe angewiesen. Diese für uns Küster so wichtige Wertschätzung hat uns auch bei der Verabschiedung unseres Kirchenbaurates Karl Heinz Schwarz beeindruckt. Er spendete die gesamte Kollekte von 650 € dem Arbeitskreis der Küster zur Aus- und Weiterbildung des so wichtigen Berufsstandes in unserer Kirche. Vielen Dank dafür.

Wie wäre es, wenn Sie uns als Kirchengemeinde mit einer freien Kollekte unterstützen würden? Bitte diskutieren sie doch mal in Ihrem Kirchengemeinderat darüber. Ich bin überzeugt, dass viele unsere Arbeit gerne unterstützen möchten. Letztendlich kommt es ja auch wieder zu Ihnen zurück und erleichtert auch die Arbeit in Ihren Kirchengemeinden. Denn nur gut ausgebildete Küsterinnen und Küster stärken die Gemeindearbeit erheblich.
Um allen Küsterinnen und Küstern eine gute Grundlage für ihre Arbeit in ihren Gemeinden zu geben, können sie sich auf unseren Rüstzeiten die notwendigen Kenntnisse aneignen. Auch für die vielen ehrenamtlichen Küsterinnen und Küster im ländlichen Raum starten wir in diesem Jahr ein Projekt zur Ausbildung.
Die nun erbetene Spende verbleibt in voller Höhe in unserer AG der Küster des Kirchenkreises Mecklenburg und ist auch steuerlich absetzbar.

Bitte überweisen Sie Ihre Spende auf unser folgendes Konto:
Begünstigter:  AG Küster Mecklenburg
IBAN: DE29 5206 0410 0005 3003 39
BIG: GENODEF1EK1
Kreditinstitut: Ev. Kreditgenossenschaft EG Schwerin

Im Namen der AG der Küster bedanke ich mich bei allen, die unsere Arbeit durch ihre Spende unterstützen.
Norbert Sprengel

Suchfunktion